Das Fest der Nachbarschaft am 10.Juni 2017

Miteinander & füreinander – das Fest der Nachbarschaft

Samstag, 10. Juni 2017 von 15 bis 22 Uhr (Ersatztermin bei Schlechtwetter: 24.Juni)

Gemeinsam mehr möglich machen! Gemeinsam impulsiv – beim Minigolf im exklusiven NIBELUNGENVIERTEL COUNTRY CLUB, bei der Zeitmessung am Handballtor, bei Hüpfburg oder Wuzzler.

Und danach gemeinsam chillen in der Hörbuch-Lounge und der kreativen Kinderstation?

Es gibt tolle Preise zu gewinnen!

Gemeinsam entdecken beim Kinderflohmarkt der Pfadfinder oder beim Workshop zum Wurmkisten-Bau. Hier lernen wir unsere Nachbarn kennen und genießen lukullische Schmankerln von unseren neu zugezogenen Nachbarn aus Nigeria, Palästina und frische Köstlichkeiten von unserem Food Truck.

  1. Pop Up Stammtisch im Nibelungenviertel
  2. Wer braucht noch Superheld*innen?“Moderation: Lisz Hirn, Philosophin

Im Nibelungenviertel sind Sagen und Helden an jeder Straßenecke präsent. Hagen, Gunter und natürlich der fast unverwundbare Siegfried…

Aber auch heute, viele Jahrhunderte später verzeichnet Hollywood einen Boom an Heldengeschichten.

Woher kommt diese Sehnsucht nach Superheld*innen? Was macht Held*innen aus?

Gäste: Harald Havas, Comic-Autor | Alexandra Untersalmberger, Dipl. Gesundheits- und Krankenpflegerin |und simultane Illustration durch eine Comic-Zeichnerin!

Veranstalter: Verein *grätzlgalerie

www.graetzlgalerie.at  (Tel. 01/ 990 6372)

Folder Fest der Nachbarschaft 2017 ©comicsense
Folder Fest der Nachbarschaft 2017 ©comicsense

 

mit freundlicher Unterstützung von: